Erfolgsrelevante Kompetenzen definieren und zielgerichtet fördern.
Hochwertige Testverfahren zur optimalen Auswahl geeigneter Kandidaten.
Führungsverhalten systematisch beurteilen - Motivation und Leistung steigern.
Begabung erkennen, beurteilen und fördern - Talentmanagement.

Performance Improvement Plan (PIP)

Der Performance Improvement Plan (PIP) ist ein Bericht, der die Ergebnisse aus unserem Persönlichkeitsfragebogen zur Selbsteinschätzung (Reflector Big Five Personality) und unserem 360 Grad Feedback Verfahren (Reflector 360) miteinander kombiniert.

Einerseits wird demnach betrachtet, ob eine Kompetenz wie z.B. "Teamwork" im Einklang zur individuellen Persönlichkeit steht und andererseits, ob sich diese Kompetenz auch im beobachtbaren Verhalten widerspiegelt. Aufgrund dieser einmaligen Verknüpfung von Erkenntnissen, erhält man wichtige Aufschlüsse in Bezug auf die Potenziale und damit verbundene Karriere-Chancen eines Kandidaten.

Ihre Vorteile:

Individuelle Stärken und Schwächen von Kandidaten werden aufgeschlüsselt. Es wird aufgezeigt, welche Kompetenzen relativ schnell und erfolgversprechend weiterentwickelt werden können und welche wiederum der Mühe nicht wert sind. So werden fundierte Entscheidungen über die künftige berufliche Laufbahn und begleitende Entwicklungsmaßnahmen getroffen.

  • Maßgeschneiderte Personalentwicklung
  • Verringerung von Personalfluktuation
  • Erhöhte Effektivität im Personalentwicklungsprozess
Einsatzmöglichkeiten:

Unsere Kunden setzen den Performance Improvement Plan (PIP) als Online-Assessment im Bereich der Personalentwicklung ein, um bedarfs- und ergebnisorientierte Maßnahmen für jeden einzelnen Kandidaten zu identifizieren. Auch im Bereich der Potenzialanalyse und bei internen Besetzungen vertrauen unsere Kunden auf den Performance Improvement Plan (PIP).


Das Testverfahren:

Der Performance Improvement Plan (PIP) wird aus den Ergebnissen von zwei Test-Instrumenten kombiniert. Einzelheiten zu diesen Testverfahren finden Sie hier:

 

Der Ergebnisbericht:

Folgende Fragen beantwortet der Bericht

  • Von welchen Stärken kann am meisten profitiert werden?
  • In welchen Bereichen gibt es noch Verbesserungsbedarf?
  • In die Stärkung welcher Kompetenzen lohnt es sich, wertvolle Zeit und Energie zu investieren?

Auszug aus einem Musterbericht:
Gern senden wir Ihnen einen beispielhaften Bericht als PDF-Datei, bitte kontaktieren Sie uns hierzu.

Auszug aus einem Musterbericht Performance Improvement Plan (PIP)

Performance Improvement Plan PI Company - Beispiel